Graffiti – Kunst oder Schmiererei?

01.09.18 | 09:35 Min. | Verfügbar bis 01.09.23

Bei neuneinhalb wird es bunt - Es geht um Graffiti! Die aufgesprühten Wandbilder sind vor allem in Städten überall zu sehen. Die Meinungen, ob es sich dabei um Kunst oder Schmierereien handelt, gehen allerdings weit auseinander. Warum das so ist, will Robert in dieser Folge von neuneinhalb herausfinden. Er trifft den Graffiti-Künstler Martin Scholz bei einem Workshop für Nachwuchssprayer und begleitet eine Einsatztruppe der ‚Kölner Anti Spray Aktion‘, deren Aufgabe es ist, ungewollte Graffiti zu entfernen.