Sinje Irslinger spielt Charlie

Armans Geheimnis Folge 3 Aufforderung zum Tanz: Charlie und ihr Pferd
Charlie und ihr Pferd haben eine magische Verbindung. | Bild: WDR/Andrea Hansen

Über Charlie:

Eigentlich war Charlie ein fröhliches Mädchen. Aber seit den Streitereien zu Hause fühlt sich die 15-Jährige von ihrer Mutter verraten und auf den Pferdehof abgeschoben. Bei der Familie Liliental fallen ihr Widerstand und ihre Dickköpfigkeit jedoch überhaupt nicht auf fruchtbaren Boden. Bereits am ersten Tag passieren derart sonderbare Dinge, dass Charlie ihre selbstgewählte Isolation bald aufgibt. Und dann kommt sie einem großen Geheimnis auf die Spur. Im Laufe der Zeit lernt Charlie, Vertrauen zu den anderen Jugendlichen aufzubauen, Verantwortung zu übernehmen und schließlich über sich selbst hinauszuwachsen.

Das sagt Sinje:

"Ich glaube schon, dass Charlie eine gewisse Ähnlichkeit zu mir hat und wir uns auch als Freunde im realen Leben gut verstehen würden. Aber Charlie ist auch ein Typ, der sehr viel alleine in die Hand nimmt und keine Angst davor hat, ihren eigenen Weg zu gehen. Wenn sie von einer Sache überzeugt ist, versetzt sie Berge, um ihr Ziel zu erreichen. Sie wirkt nach außen hin cool und selbständig, doch sehnt sie sich auch nach Freunden und einer Familie. Wenn man Charlie so durchschaut hat und sich drauf einlässt, dann hat man jede Menge Spaß mit ihr und jeden Tag ein neues Abenteuer zu bestreiten!"

Blättern zwischen Darstellern

Blättern zwischen Darstellern

Wechsle den Hintergrund