Kuzey Schumann (16)

Kuzey Schumann
Das ist Kuzey. | Bild: BR/Saxonia Media

Er ist zwar nicht der sportliche Sohn, den sich sein Vater gewünscht hat, aber er hat andere Qualitäten: Harmoniefreudig, sensibel und musikalisch. Dadurch schafft er es, als erster Junge in Sofies Mädchen-Clique aufgenommen zu werden. Und dort ist er schnell unersetzlich, denn er schreibt nicht nur Songs und ist ein genialer Rapper, sondern löst auch sämtliche Computerprobleme. Hinter dem Monitor fühlt Kuzey sich wohl. Die Clique wird schnell sein zweites Zuhause. Seine Liebe zu einem Mädchen der Clique bleibt lange sein Geheimnis. Wird Kuzey ihr seine Zuneigung gestehen – oder kommt am Ende eine ganz andere Konstellation heraus?

Darsteller Marian Hawlik

Marian Hawlik hat gerade die Schule mit der Mittleren Reife beendet. Er kam 1992 zur Welt und lebt mit seiner Familie und zwei jüngeren Geschwistern in Lindau, wo er erst in letzter Sekunde vom öffentlichen Casting hörte. Auch wenn er zuvor keine Schauspielerfahrung hatte, so ist jetzt sein klares Ziel der Besuch einer Schauspielschule. Mit Diabolo-Spielen, Angeln und HipHop-, Reggae- und Grunge-Hören schaffte sich Marian einen Ausgleich zu den manchmal anstrengenden Dreharbeiten.

Das mag er an seiner Rolle

"Dass Kuzey engagiert ist."

Blättern zwischen Darstellern

Blättern zwischen Darstellern

Wechsle den Hintergrund