CheXperiment: Autofahren ohne Sprit

So, 05.02.17 | 06:50 Uhr

 CheXperiment 05.02.2017 CheXperiment: Autofahren ohne Sprit: Checker Tobi auf der Rennstrecke.
Checker Tobi auf der Rennstrecke. | Bild: BR/megaherz gmbh / Hans-Florian Hopfner

Tobi soll ein Auto bauen, das ohne Sprit und ohne Motor zehn Meter weit fährt. Und: Der Checker darf nur Dinge verwenden, die er in einem Schreibwarenladen findet.

Dieses knifflige CheXperiment hat sich Rennfahrerin Michelle Halder ausgedacht. Sie ist eine der wenigen Frauen in der Formel 4. Michelle und Tobi haben sich auf einer Go-Kart Bahn verabredet.

Im direkten Duell auf der Rennstrecke sieht der Checker ganz schön alt aus, bei der Lösung des CheXperiments jedoch lässt Tobi nicht locker. Vielleicht kann er sich ein Auto mit einem Propellerantrieb bauen? Ein verdrehter Gummi liefert die nötige Power.

Doch das Fahrzeug bewegt sich einfach nicht vom Fleck. Braucht Tobi mehr Gripp auf den Rädern? Oder doch einen völlig anderen Antrieb?

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge
Wechsle den Hintergrund