Checker Tobi: Der Haare-Check

Sa, 03.03.18 | 07:55 Uhr

Friseurin Dani hat Tobi die Haare grau gefärbt. Zum Glück geht die Farbe beim Waschen wieder raus.
Friseurin Dani hat Tobi die Haare grau gefärbt. Zum Glück geht die Farbe beim Waschen wieder raus. | Bild: BR

Haare haben wir alle – auf dem Kopf und am Körper. Manche haben glatte Haare, andere eine wuschelige Lockenmähne, und einigen Männern gehen sie auf dem Kopf irgendwann aus. Aber warum haben wir eigentlich Haare? Das will Tobi heute checken und trifft sich mit seiner Friseurin Dani. Die weiß jede Menge über Haare und bringt ihm bei, wie man Haare schneidet. An einem Mitglied des Kamerateams probiert Tobi seine Friseurkünste gleich aus. Ob der Kollege sich über seine neue Frisur freut?  

Dann checkt Tobi, woraus Haare bestehen und wie sie aufgebaut sind. Und er erfährt, welche Funktionen sie erfüllen und dass viele Menschen sich einige Haare am Körper entfernen. Dafür gibt es viele Methoden wie zum Beispiel Rasieren oder Waxing mit heißem Wachs. Das soll ja ganz schön wehtun. Tobi probiert aus, ob's wirklich so schlimm ist.

Außerdem will Tobi den Unterschied zwischen Menschen- und Hundehaaren herausfinden. Im Hundesalon darf er helfen, Königspudel Cheyenne zu frisieren. Dabei stellt er fest, dass Menschen- und Hundehaare total unterschiedlich sind: Hunde haben nämlich zwei verschiedene Haartypen, das Unter- und das Oberfell. 

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge
Wechsle den Hintergrund