Geronimo arbeitet als Reporter für eine Zeitung. Seine härteste Konkurrentin ist Sally Rattmausen, die ihm des öfteren eine aufregende Meldung vor der Nase wegschnappt.

1 von 1

Geronimo arbeitet als Reporter für eine Zeitung. Seine härteste Konkurrentin ist Sally Rattmausen, die ihm des öfteren eine aufregende Meldung vor der Nase wegschnappt.

Geronimo Stilton und seine Freunde lösen jeden noch so verzwickten Fall.

Wie gut, dass sich Geronimo immer auf Thea und Benjamin verlassen kann.

Thea und Benjamin jagen Juwelendiebe.

Thea und und auch Pandora helfen Geronimo bei den Recherchen am Filmset und benutzen Filmrequisiten als Tarnung.

Aber selbst die härteste Konkurrentin kann einmal in Not geraten. Sally Rattmausen ist verschwunden! Kevin Klatschmaul bittet Geronimo um Hilfe.

Für seine Fälle muss Geronimo viel reisen: Im Dschungel suchen Geronimo und Effeff nach den verschwundenen Shu-Fong-Fong-Echsen.

Geronimo reist für ein Interview mit dem berühmten Orient-Express zur Frostpelzspitze.

Auch nach China verschlägt es das neugierige Trio.

Die alten Tonstatuen erwachen zum Leben.

Geronimo erhält von einem Ninja eine Einladung zu einem Turnier, bei dem sich die Besten im Kampfsport miteinander messen.

Aber selbst eine super Reportermaus hat manchmal Angst: Geht im Naturkundemauseum ein afrikanischer Geist um?

Bei seinen Reisen trifft Geronimo auf allerlei seltsame Gestalten: Captain Blackrat fordert ihn und seine Familie auf, ihm als Mannschaft bei einer Schatzsuche zu helfen.

Ist Onkel Vadim aus Transrattanien tatsächlich eine Wermaus?

In Schottland wurden Hexen gesehen. Geronimo will das überprüfen.

Der Hypnotiseur ist in Wahrheit der berüchtigte Verbrecher Ratswami.

Und auch der Roboter-Butler, den Geronimo bestellt hat, hat zuweilen böse Absichten.

Diese Maschine sorgt dafür, dass es plötzlich mehrere Effeffs gibt.

Gut, dass auf die Freunde immer Verlass ist: Thea schleust sich als Model ein, um einem Stoffdiebstahl auf den Grund zu gehen.

Auch aber Thea muss mal gerettet werden, als sie von einem Prinzen gekidnappt wird, der sie heiraten will, um an das Familienvermögen zu kommen.

Aber der größte Fall steht noch bevor: Überall in der Stadt verschwindet der Käse.

Spannende Fälle finden die Freunde überall: Effeff fliegt mit Pandora und Benjamin ins Weltall.

Geronimo ist skeptisch, ob es in der Wüste tatsächlich UFOs gibt.

Thea ist im Krater eines Vulkans gefangen.

Bei den Winterspielen gerät plötzlich Thea selbst unter Verdacht.

Geronimo und seine Freunde suchen die Moorhexe.

Spukt es wirklich im Schloss von Lord Whiskermaus?

Geronimo wird mit einem Agenten verwechselt und gerät in eine spannende Spionagegeschichte.

Ein Monstergockel stört jede Aufführung im Theater.

Bei so viele Aufregung kann man schon mal müde werden: Mit einem Trick präsentieren die Stiltons den schlafenden Geronimo.

Wechsle den Hintergrund