Lockie ist gar nicht begeistert vom Umzug. Aber dann entdeckt er das Meer!

1 von 1

Lockie ist gar nicht begeistert vom Umzug. Aber dann entdeckt er das Meer!

Beim ersten Gottesdienst sind Lockie und seine Familie noch etwas verunsichert.

Egg und Lockie werden schnell neue beste Freunde.

Der alte Squasher bestellt Mum in die Sprechstunde, weil er mit Lockies Leistung in Mathe nicht zufrieden ist.

Lockie und Phillip freunden sich mit Schaf Cyril an.

Lockie und Egg stellen ihr neues Projekt vor.

Lockie und Egg wollen mehr über den verschmutzen Fluss herausfinden.

Lockie und Egg treffen den seltsamen Monster.

Vicki küsst den überraschten Lockie.

Lockies Pickel strahlt mit ihm um die Wette.

Phillip und Lockie werden von ihren Eltern dabei erwischt, wie sie heimlich ihre Bettwäsche waschen wollen.

Wie soll Lockie bloß ein Mädchen zum ersten Mal küssen, wenn ihm dabei die ganze Stadt zusieht?

Als Lockie bei der Blaulichtdisko seine coolsten Tanzmoves aufs Parkett bringen soll, wird er doch nervös.

Gerade als das Leben mal etwas unkomplizierter geworden war, melden sich Lockies Gefühle für Vicky Streeton zurück.

Lockie und Vicky sind wieder ein Paar.

Vicki und Lockie tanzen zusammen.

Lockies Pickel strahlt mit ihm um die Wette.

Egg träumt vor sich hin.

Kann Lockie die Streetons und ihre Tochter Vicky beeindrucken?

Lockie muss sich vor der Gang verstecken.

Egg und sein Vater spielen zusammen Gitarre.

Schafft es Lockie, sich im Camp zu entscheiden?

Lockie probiert alles, damit das Betttuch wieder sauber wird.

Werden Egg und sein Vater beim Angelwettbewerb gewinnen?

Phillip bekommt von Vicki einen Auflauf.

Was haben Egg und Lockie nun schon wieder angestellt?

Egg, Lockie und Vicki packen das Schulzeug zusammen.

Sind Vicky und Lockie noch ein Paar?

Auch in der Kirche kann man Spaß haben finden Egg und Lockie.

Die neue Kollegin Sam Wattle ist gewöhnungsbedürftig.

Mum gönnt sich einen Tag der persönlichen Entwicklung

Lockies Eltern versuchen Phillip aus seinem Experimentierschuppen zu locken.

Lockie und Egg beobchten die Sonnenfinsternis.

Wie geht es mit den Freunden weiter, nachdem Egg und Vicki sich geküsst haben?

Oma ist eifersüchtig und kommt nach Angelus.

Mum findet über das Internet einen alten Liebhaber, der sie prompt in Angelus besucht.

Der Rev zweifelt an seiner Bestimmung als Pastor und hofft auf ein Zeichen Gottes.

Weil Lockie Egg nicht als Freund verlieren will, stimmt er zu, auf Curtis wilde Party mitzukommen.

Egg muss beweisen, wie loyal er Locke gegenüber steht.

Sarges Kampfgeist wird geweckt, als Phillip ungerecht behandelt wird.

Mel und Lockie verlaufen sich im Wald und haben großen Spaß dabei.

Die Schule bereitet sich auf die Eröffnung ihres großen Musicals vor und die ganze Stadt hat Probleme damit, ihre Gedanken in klare Worte zu fassen.

Mum erfährt lebensverändernde Neuigkeiten und Phillip macht eine Entdeckung, die nicht von dieser Welt scheint.

Phillip und Joe bilden ein etwas angestrengtes Duo auf der Suche nach einem verlorenen Alien.

Lockie kann es nicht fassen, als ihn plötzlich ein Geist aus seiner Vergangenheit heimsucht: Vicky Streeton.

Nachdem Lockie die gegenseitige Vorstellung von Vicky und Mel total versemmelt hat, muss er Mel beweisen, dass sie für ihn nicht nur die zweite Geige spielt.

Lockie und Josh werden zusammen bei den Leonards in Quarantäne gesteckt, weil sie grüne Pusteln im Gesicht haben.

Als Egg die alte Band von Rev wieder aufleben lässt, muss der Rev sich entscheiden: Blickt er zurück oder nach vorne?

Auf Angelus kommt eine Riesenwelle zu. Lockie und Mel bereiten sich darauf vor, sie gemeinsam zu surfen.

Joe und Phillip machen ein interessantes Experiment.

Wechsle den Hintergrund