Rapunzel

25.12.17 | 58:40 Min. | Verfügbar bis 22.01.18

Eine Frau erwartete ein Kind und hatte während dieser Zeit einen unbändigen Appetit auf Rapunzeln. Diese wuchsen nur im Garten einer Zauberin. Wann immer die Frau wollte, konnte ihr Mann Rapunzeln holen. Aber eines Tages war der Garten verschlossen. In seiner Not versuchte er, die Rapunzeln zu stehlen. Dabei ertappte ihn die Zauberin und er musste ihr sein Kind versprechen. Bald nach der Geburt nahm die Zauberin das Kind zu sich. Sie gab ihm den Namen Rapunzel. Als Rapunzel zwölf Jahre alt wurde, sperrte die Zauberin sie in einen Turm. Immer wenn sie zu Rapunzel hinauf wollte, rief sie: "Rapunzel, Rapunzel, lass' dein Haar herunter".

Bewerten

94 Bewertungen
Deine Bewertung
Bewertung abschicken

Deine Stimme konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegen genommen werden.

Vielen Dank! Deine Stimme wurde gezählt.