Mach's gut, Morning Star!

Folge 11

So, 10.04.16 | 08:35 Uhr

Paulas Sommer Folge 11 Mach's gut, Morning Star!
Paula und Morning Star sind unzertrennlich. | Bild: WDR

Der Abtransport von Morning Star steht an, doch der Hengst weigert sich mit aller Kraft, in den Hänger zu gehen, und verletzt dabei Miguel. Max bittet schließlich Paula um Hilfe. Von ihr lässt sich das Pferd willig in den Hänger führen. Nachdem Morning Star vom Hof ist, versucht Paula in ihrer Trauer, Juri zu erreichen. Verzweifelt hinterlässt sie immer wieder Nachrichten auf der Mailbox.

Eva und Paula fahren mit Miguel zum Arzt. Als der auch Paulas Fuß noch einmal untersucht, stellt er fest, dass dieser mittlerweile ausgeheilt ist. Paula darf ganz vorsichtig wieder mit dem Tanzen beginnen. Überglücklich bummeln Eva und Paula durch die Stadt, als Paula zufällig durch die Fensterscheibe des Eiscafés Fee, Malte und Finn herumalbern sieht und dann Juri, in enger Umarmung mit einem Mädchen. Paula fühlt sich von allen verraten.

Zu Hause tanzt sie sich den Kummer von der Seele. Als Juri kommt, lässt sie ihn eiskalt abblitzen. Wütend zieht sich Juri schließlich zurück und gerät wenig später mit Finn in heftigen Streit. Ein Wort ergibt das andere und Fee kann die beiden Kampfhähne gerade noch trennen. Finn stellt Paula zur Rede und beide erkennen, dass sie bei Juri etwas gut zu machen haben. Doch da stürzt Fee in den Ballettraum: Juri hatte auf dem Nachhauseweg einen Unfall mit seinem Quad …

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge
Wechsle den Hintergrund