Greta beobachtet eine Treibjagd im Schwarzwald.

1 von 1

Greta beobachtet eine Treibjagd im Schwarzwald.

Thomasz und Vinzenz Grieshaber wollen unbedingt den kapitalen Hirsch erledigen.

Leo und Paulina, haben ein Geweih gefunden. Müssen sie es an Vinzenz aushändigen? Philip und Helena finden das lächerlich.

Jan hat sich mit den Wasserbüffeln Hugo und Sanchez angefreundet.

Lucy versucht Onkel Jakob abzulenken.

Papagei Bingo bringt Jan auf die richtige Fährte.

Cookie, Jojo und Brezel, die Hunde des Hauses Hansen/Brüggemann.

Paulina tröstet den Hund Carlo, der um sein Frauchen trauert.

Greta ist frisch verliebt in Felix. Dabei wollte sie doch nach München zum Studium.

Nelly gibt Zina Reitunterricht.

Philip und Helena kommen vom Spaziergang zurück.

Paulina ist in Sorge um Kaninchen Sardinchen – es lebt in einem viel zu engen Stall.

Lucy und Paulina haben zu viele Kaninchen im Stall und ein schlechtes Gewissen.

Auch Hofhund Oskar plagt das schlechte Gewissen: er hat nicht auf die Kaninchen aufgepasst.

Philip Hansen und Leo beobachten den Weißkopfseeadler oben auf der Waldauer Höhe.

Ein Weißkopfseeadler kann gefährlich werden – selbst für Jan.

Dr. Philip Hansen und Greta bei der Arbeit in der Tierarztpraxis.

Jan hat die Kutsche geklaut, um Charlie zu beeindrucken.

Leo und Charlie sind die absoluten Pferdenärrinnen.

Lucie, Philip Helena, Leo, Charly und Jan beobachten den Antrag.

Lucy ist verzweifelt: ihr Fohlen ist schwer krank!

Lucy, Onkel Jakob und Mutter Petra sind in großer Sorge um Flux.

Lucy ist glücklich: sie durfte in der Fernsehsendung Kaffee oder Tee um Geld für Fohlen Flux bitten.

Mia ist entschlossen: diese kleine Katze ist entlaufen und soll in Zukunft ihr gehören.

Greta muss eine Entscheidung treffen: geht sie nach München zum Tierarzt-Studium?

Das Down-Hill-Rennen ist ein großes Ereignis in Waldau – sogar Tierarzt Philip Hansen ist mit von der Partie.

Felix zeigt Paulina seine Mutterherde.

Die Grieshabers haben Streit mit Pawel und Maria.

Paulina entführt ihre Kuh Felicia mit deren Kalb Prinzi.

Paulina bekommt Hilfe von ihrem großen Bruder Pawel, mit ihm führt sie ihre Kühe über die Berge.

Petra, Jakob und Jan wollen wissen, warum ihr Bach kein Wasser mehr führt.

Direkt neben Paulina und ihrer Mutter ist ein Baum umgefallen.

Paulina muss Jan von einem umgestürzten Baum befreien.

Die Parteien stehen sich unversöhnlich gegenüber.

Wechsle den Hintergrund