Wilhelma

So, 06.11.16 | 07:10 Uhr

Mit rund 11.000 Tieren in etwa 1.200 Arten ist die Wilhelma einer der artenreichsten Zoos nicht nur in Deutschland, sondern weltweit. Die Tiere können sich dort wohlfühlen – dank der Fürsorge ihrer Pfleger.

Einer von ihnen ist Markus Braun. Für ihn ist die Arbeit als Tierpfleger der Traumberuf, seine Begeisterung für Gifttiere ist seit seiner Kindheit riesengroß. Im "Tigerenten Club" erzählt er von den faszinierenden Eigenschaften der Wilhelma-Bewohner und natürlich von seiner besonderen Arbeit mit Krokodil, Skorpion und Co. Begleitet wird Markus Braun von einigen Tieren aus den Wilhelma-Terrarien: Boa Constrictor, Kaiserskorpion und Chilevogelspinne freuen auf die Begegnung mit dem Publikum.

Eine Riesenportion guter Laune liefert ein Top-Musik-Act aus Großbritannien: Newcomer Luke Friend präsentiert seine Ohrwurm-Single "Take on the world".

Und natürlich wird es wieder actionreich bei den Wettkämpfen. Die Tigerenten vom Limes-Gymnasium Welzheim (Baden-Württemberg) treffen auf die Frösche vom Meranier-Gymnasium Lichtenfels (Bayern). Die beiden Spiele-Teams wetteifern mit Geschick, Schnelligkeit und Köpfchen um den goldenen Tigerenten-Pokal und um Spendengelder für ein Hilfsprojekt.

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge
Wechsle den Hintergrund