Folge 25

Sa, 13.05.17 | 09:55 Uhr

PlayDer Klaffschnabel-Nachwuchs im Tierpark Berlin.
Folge 25 | Video verfügbar bis 13.05.2018

Die Binturongkinder im Alfred-Brehmhaus sind inzwischen drei Wochen alt. Die Drillinge von Schleichkatzenpaar Fiona und Vinzent sind der neunte Wurf in Folge. Diesmal sind es ein Junge und zwei Mädchen. Zur besseren Unterscheidung der Raubkatzenkinder verpassten die Tierpfleger ihnen kurz nach der Geburt verschiedene Haarschnitte.

Das aktuelle Sorgenkind in der Vogelaufzuchtstation des Tierparks ist ein kleines vorlautes Klaffschnabelmädchen. Aufgrund von Verdauungsproblemen wäre es kurz nach dem Schlupf beinahe gestorben. Dank Enzymen und Revierchef Ronald Richter hat es überlebt.

Auch Tierpflegerin Viola Gandert muss sich etwas einfallen lassen, denn das Ringelschwanz-Kängurumädchen Jule hält sie ziemlich auf Trab. Statt den Tag auf der großzügigen Anlage zu verbringen, will Jule lieber im Vorgehege bleiben und findet immer wieder einen Weg zurück.

Die Krauskopfpelikane im Zoo haben spät gebrütet. Für ihren Nachwuchs war es schon zu kalt, um draußen im Nest aufzuwachsen. Ziehvater Yancy Rentz hat sich ihrer angenommen.

Das kleine Giraffenmädchen aus dem Tierpark ist gerade eine Woche alt. Ihre Geburt fand auf sensationelle Art und Weise statt: Mitten am Tag und vor den Augen der Besucher. Revierchefin Claudia Walther hat das imposante Ereignis leider verpasst, da sie im Urlaub war. Heute lernt sie ihren Schützling zum ersten Mal kennen.

Erstausstrahlung: 08.01.2016

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge