Antisemitismus an Schulen – Wenn "Du Jude!" zum Schimpfwort wird

16.05.20 | 09:32 Min. | Verfügbar bis 16.05.25

"Du Jude!" – auf vielen Schulhöfen und in Klassenchats sind solche und ähnliche Beschimpfungen ganz normal. Robert fragt in einer 9. Klasse nach: Was steckt dahinter? Ist denjenigen, die sie benutzen überhaupt klar, was sie da tun? Und wie können Begegnungen zwischen jüdischen und nicht jüdischen Personen gegen Antisemitismus helfen? Darum geht’s in dieser Folge neuneinhalb.