Das Erste relauncht das Kinderprogramm Check Eins

Am 1. Januar 2020 wird umgeswitcht

check eins - Das Kinderprogramm im Ersten - Logo ab 2020
check eins – Das neue Logo ab 2020 | Bild: HR/ARD Design

Check Eins, das Kinderprogramm im Ersten, erhält ab 1. Januar 2020 ein neues, freches Design. Zusammen mit plakativen Farben dient ein Schalter als Keyvisual. Er wird als spielerisches Element in den Designelementen wie z. B. Logo, Idents, Programmpromotion eingesetzt. Der Schalter signalisiert die Grundidee: Kinder sind selbstbestimmt, entscheiden selbst, was sie wann einschalten. Mit einem kleinen Eingriff in die Realität, das Switchen des Schalters, wird die Welt plötzlich bunter, weiter, schöner und spannender.

Das Konzept und Designpaket entwickelte und produzierte die Agentur Luxlotusliner GmbH für das ARD Design. Für die Verpackung zeichnet die Redaktion des Hessischen Rundfunks verantwortlich. Erstmals eingesetzt wird das relaunchte Design von Check Eins am Mittwoch, 1. Januar 2020, ab 5:30 Uhr. Das bisherige Erscheinungsbild war im März 2010 eingeführt worden. 

Wechsle den Hintergrund