Anna und die wilden Tiere

Sa, 14.09.19 | 07:10 Uhr

PlayAnna und die wilden Tiere Wie fischt der Pelikan?
Wie fischt der Pelikan? | Video verfügbar bis 14.12.2019 | Bild: BR/Text und Bild Medienproduktion GmbH & Co.KG / Karl Teuschl

Diesmal will Anna einen Vogel vorstellen, der eine gewaltig große Klappe hat - einen Pelikan. Genauer gesagt geht es um den Braunen Pelikan, den kleinsten der insgesamt acht Pelikanarten. Aber was heißt schon „klein“? Wenn er fliegt, hat er eine Flügelspannweite von zwei Metern! Mehr erreicht auch ein Steinadler nicht. Und in sein Maul und seinen Kehlsack passen zehn Liter Flüssigkeit - das soll ihm erstmal einer nachmachen. Seine Lieblingskost ist Fisch und davon gibt es vor der Küste Floridas reichlich. Doch genau da hängt auch der Haken: Wo es Fische gibt, sind Fischer nicht weit. Und wo Fischer ihre Angeln auswerfen, fliegen Angelhaken umher. Für Seevögel wie den Pelikan können die schnell lebensbedrohlich werden.

In Florida, dem Sonnenstaat von Amerika, besucht Anna eine Rettungsstation für Seevögel und macht Bekanntschaft mit zwei Pelikanen: dem frechen Sweet Pie und dem blinden Sweet Bay. Während Sweet Pie Anna beim Putzen ordentlich an der Nase herumführt, freut sich Sweet Bay über den Fisch, den Anna mit der Hand verfüttert. Bei der Tierarztvisite legt die Tierreporterin auch mit Hand an und schaut einem Pelikan tief in den Rachen. Mit dem Boot geht es dann in die Bucht von Sarasota. Hier kann Anna braune Pelikane in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. Beim Jagen, beim Entspannen auf einer Sandbank oder bei der Federpflege in den Mangroven. Plötzlich entdeckt Anna eine Gruppe weißer Nashornpelikane. Eine Seltenheit! Sie gehören zu den größten Seevögeln überhaupt und sind gerade erst aus dem Norden in die wärmeren Küstenregionen Floridas geflogen. Was für ein schöner Zufall!

Zurück im Hafen fällt Anna und Tierschützerin Beth wieder ein Brauner Pelikan auf. Doch es stimmt etwas nicht mit ihm. Schnell ist der Fall klar: Ein Angelhaken steckt in dem armen Tier, es zieht die Angelleine hinter sich her. Jetzt geht es um das Wohl des Tieres. Können Anna und Beth den Pelikan retten?

Wechsle den Hintergrund