Der Feuerwehr-Check

Sa., 28.09.19 | 07:50 Uhr

Checker Can Der Feuerwehr-Check: Can mit einem Feuerwehrschlauch
Checker Can auf einer Großübung der Berufsfeuerwehr München in Wildflecken.  | Bild: BR

Heute wird es brandheiß! Es geht um die Feuerwehr. Can checkt, zu welchen Einsätzen die Retter ausrücken, welche Ausbildung Feuerwehrleute brauchen und mit welchen Übungen der Ernstfall geprobt wird. Bei der Freiwilligen Feuerwehr Eichenau trifft Can keinen Feuerwehrmann, sondern eine Feuerwehrfrau. Kristina studiert Medizin. Ihren Dienst bei der Feuerwehr leistet sie freiwillig. Von ihr erfährt Can, welche Fahrzeuge es bei der Feuerwehr gibt, außerdem darf er selbst eine Drehleiter steuern.

Bei der fünftägigen Großübung der Berufsfeuerwehr München ist Can mittendrin, wenn 300 Feuerwehrleute mehr als 200 verschiedene Einsätze üben. Er lässt sich zum Opfer schminken und aus einem eingeklemmten Auto retten. Besonders eindrucksvoll ist die Nachtübung - mit Explosionen, Rauch und echtem Feuer!

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge