Checker Tobi: Der Filmtier-Check

Sa, 09.03.19 | 07:50 Uhr

PlayTobi mit Filmhund Chewakka. Er spielt in der Serie "Racko – Ein Hund für alle Fälle" die Hauptrolle: Racko!
Checker Tobi: Der Filmtier-Check | Video verfügbar bis 09.06.2019 | Bild: BR / megaherz gmbh

Tobi liebt Filme! Und in vielen Filmen spielen auch Tiere eine große Rolle: Pferde und Mäuse, Hunde und Katzen, Wale, Delfine und Hamster ... Höchste Zeit also für den Checker, sich in einmal bei tierischen Stars umzusehen.

Dafür besucht er das Filmset von "Racko – Ein Hund für alle Fälle". In der neuen Serie, die am 10. März 2019 bei Check Eins im Ersten startet, geht es um den Jungen Flori, der mit seinem vierbeinigen Freund Racko wilde Abenteuer erlebt. Bei den Dreharbeiten trifft der Checker Tiertrainerin Pamina. Sie trainiert Filmhund Chewakka, der Racko spielt. Mit Pamina checkt Tobi, wie man Tiere auf eine Rolle beim Film vorbereitet und welche Tricks Tiertrainer anwenden, damit ein Hund vor der Kamera richtig überzeugend wirkt. Gemeinsam bereiten Tobi und Pamina Chewakka auf die nächste Szene vor. Wie sich Tobi als Tiertrainer wohl anstellen wird?

Auf Renates Filmtier-Ranch stellt Pamina Tobi dann noch andere Tiere vor, die sie für Filmrollen trainiert. Mit dabei sind Stunt-Hund Eddi, Schafe, Ziegen und das Schwein Motte. Sie alle stehen als tierische Schauspieler vor der Kamera. Sogar ein klavierspielendes Huhn lebt auf der Ranch! Aber ob das den Checker-Song spielen kann?

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge
Wechsle den Hintergrund