Checker Tobi: Der Lach-Check

Sa, 23.03.19 | 07:50 Uhr

Tobi will ein ganzes Theater voller Kinder zum Lachen bringen und Clown Tonito zeigt ihm, wie das geht.
Tobi will ein ganzes Theater voller Kinder zum Lachen bringen und Clown Tonito zeigt ihm, wie das geht. | Bild: BR / megaherz gmbh

"Lachen macht froh!" Das sagt man zumindest so. Deshalb dreht sich bei Tobi diesmal alles um das Thema Lachen. Schon die Steinzeitmenschen haben gelacht und sich auf diese Weise verständigt: Wer grinste oder lachte, zeigte seinem Gegenüber, dass er ihm freundlich gesonnen war und nichts Böses wollte.

Tobi findet raus, wie man ein ganzes Publikum zum Kichern bringt. Dafür trifft er einen absoluten Experten: Tonito ist Clown und kommt aus einer echten Clownsfamilie. Schon sein Opa und sein Uropa waren Clowns. Gemeinsam klären sie die erste Checkerfrage "Was ist Humor?". Am Ende darf Tobi sogar mit Tonito auf die Bühne. Ob auch der Checker das Publikum zum Lachen bringt?

In der Münchner Fußgängerzone trifft Tobi die Psychologin Laura. Mit ihr startet er ein großes Witze-Experiment: Sie übersetzen Tobis Lieblingswitz in viele verschiedene Sprachen und fragen Passanten aus der ganzen Welt, ob sie den Witz lustig finden. Worüber die Menschen aus anderen Ländern wohl lachen?

Zum Schluss trifft Tobi in Wien den Kinderarzt und Kabarettisten Omar. Er erklärt Tobi, was beim Lachen im Körper passiert. Von Omar erfährt er auch, dass Lachen ein Reflex ist: Es passiert also ganz automatisch, ohne dass wir etwas dagegen oder dafür tun können. Klar, dass Tobi das Gegenteil beweisen will: Wer es schafft, seinen Lach-Reflex öfter zu unterdrücken, gewinnt. Ob Tobi als Sieger aus der Nicht-Lachen-Challenge hervorgeht?

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge
Wechsle den Hintergrund