Die Sendung mit der Maus

So, 03.03.19 | 09:30 Uhr

Die Sendung mit der Maus: Maus wirft Konfetti
"Helau und Alaaf!" Die Maus feiert gerne Fasching. | Bild: WDR/Trickstudio Lutterbeck

Lach- und Sachgeschichten, heute mit ganz besonderen Masken, einem kleinen Karnevalsumzug, mit einem berühmten Karnevalskostüm, mit Bitzer als Babysitter – und natürlich mit der Maus, dem Elefanten und der Ente.

Alemannische Fasnet

Fast noch so wie in alten Zeiten: Mit Holzmasken verkleidet feiern die Narrenzünfte im Südwesten, zum Beispiel in Rottweil. Hier werden die Verkleidungen in Handarbeit hergestellt - damit die Narren vor allem an Rosenmontag ihr Unwesen treiben können.

Wenn et Trömmelche jeht – dann stonn mer all parat

Bei diesem kölschen Karnevals-Klassiker können alle einfach mitmachen – ob Monster, Mädchen oder Ritter!

Lappenkostüm

Richtig schön bunt ist das Lappenkostüm. Doch bevor das klassische Kölner Karnevalskostüm bewundert werden kann, stecken viele Stunden Arbeit darin. Lappen für Lappen wird einzeln aufgenäht. Und das schon lange vor den tollen Tagen.

Shaun das Schaf: "Babysitter Bitzer"

Shaun geht mit den Mädels aus. Bitzer hütet Timmy. Aber der Job als Babysitter hat seine Tücken: Erst will Timmy nicht essen, dann weigert er sich zu baden. Der Kleine will reiten, und Bitzer ist sein Pferd! Bitzer macht gute Miene zum bösen Spiel, aber Timmy geht es nicht schnell genug.

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge
Wechsle den Hintergrund