Prinz Lassmann entdeckt auf seiner Jagd ein unbekanntes Schloss.

1von1

Prinz Lassmann entdeckt auf seiner Jagd ein unbekanntes Schloss.

Prinz Lassmann und Helene verbringen den ganzen Tag zusammen auf dem Schloss, obwohl sie sich gerade erst kennengelernt haben.

Beim Picknick möchte Prinz Lassmann seiner Angebetenen, Helene, imponieren.

Helene ist ganz angetan von Prinz Lassmann.

Prinz Lassmann ist sich sicher, in Helene seine wahre Braut gefunden zu haben.

Stiefmutter Gertrud lässt kein gutes Haar an Helene - auch nicht, als ihr diese sogar ein Schloss baut.

Schäfer Hans nimmt Helene herzlich bei sich auf.

Helene kümmert sich während ihrer Zeit bei Schäfer Hans liebevoll um Lämmchen Wilhelmine.

Auf Zureden von Schäfer Hans geht Helene auf den Markt, um ihre selbstgenähten Kleider zu verkaufen.

König Albert und Königin Larissa freuen sich über die anstehende Hochzeit ihres Sohnes, Prinz Lassmann.

Prinzessin Josefine entdeckt auf dem Markt die schönen Kleider von Helene.

Prinz Lassmann traut seinen Augen nicht - Helene lebt.