Anna und die Haustiere: Minischwein

Do., 21.05.20 | 05:30 Uhr

PlayEin Sonnenbad und den Bauch gekrault von Anna - was kann es Schöneres geben. Auch Minischweine brauchen ab und zu eine Streicheleinheit.
Anna und die Haustiere: Minischwein | Video verfügbar bis 21.08.2020 | Bild: BR / Text und Bild Medienproduktion GmbH

In deutschen Gärten grunzen mehrere Tausend Minischweine. Tierreporterin Anna freut sich darauf, die klugen und lustigen Tiere kennenzulernen. Dabei erfährt sie, dass Minischweine keine "richtigen" Haustiere sind, sondern als Nutztiere gelten. Deshalb muss man für ihre Haltung eine Genehmigung vom Amtsveterinär beantragen.

Anna besucht Daniela und ihre beiden Minischweine Hamlet und Freddie. Sie stellt fest, dass die Beiden ganz schön viel Arbeit machen. Denn man muss das Wasserbecken auffüllen, damit die Schweine baden können und Futter verstecken, damit sie was zu tun haben und keinen Blödsinn machen. Die Reporterin muss den hellhäutigen Freddie sogar mit Sonnencreme einsprühen, was der gar nicht so gern mag.

Erstausstrahlung: 15.09.2018

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge