Welcher Ton macht die Musik?

Sa, 23.02.19 | 05:30 Uhr

Willi wills wissen Welcher Ton macht die Musik? 25.02.2017
Willi Weitzel in einer Improvisationsklasse. Er möchte heute herausfinden, wie man den richtigen Ton trifft. | Bild: BR/megaherz gmbh

Nur der genau richtige Ton darf in der Musik sein, auch wenn er manchmal gar nicht unbedingt schön klingen soll. Wie Profimusiker und -musikerinnen es schaffen, nicht nur einen, sondern alle Töne ganz genau richtig zu treffen, und das auch noch zum ganz genau richtigen Zeitpunkt, das will Willi in dieser Reportage herausfinden.

Prompt platzt er mitten in die Probe des Münchner Rundfunkorchesters im Funkhaus des BR. Dirigent Toshiyuki Kamioka und die Geigen-Solistin Monique Mead nehmen es gelassen und beantworten ihm alle Fragen. So erfährt Willi auch gleich, was "Leitmotive" sind. Sie bezeichnen nämlich die Verknüpfung eines musikalischen Themas mit einer bestimmten Person. So, wie man bei der Titelmusik von "Willi wills wissen" gleich an Willi denkt, wenn die 71 Musiker extra für ihn die Bögen schwingen und auf die Pauke hauen.

Natürlich will Willi auch selbst mal Musiker sein dürfen. Aber aus einer Klarinette oder einem Fagott auch nur einen Ton heraus zu bekommen, ist gar nicht so einfach, auf Anhieb gelingt es ihm gar nicht! Dafür, dass alle Musiker exakt zur genau gleichen Zeit den genau richtigen Ton spielen, ist der Dirigent verantwortlich. Willi kann es kaum fassen, als Toshi ihm den Taktstock überlässt und er das gesamte Orchester dirigieren darf! 

Wie man Profimusiker wird, erfährt Willi im Münchener Richard-Strauss-Konservatorium. In minikleinen Zimmerchen üben die Studenten jeden Tag viele Stunden. Die Lehrer bringen ihnen alles in Sachen Noten, Improvisation und Rhythmus bei. Klare Sache, dass Willi mitmacht.

Richtig ernst wird es für die Musiker, wenn ein Konzert ansteht. Willi schaut sich im Münchener Prinzregententheater hinter den Kulissen um, während sich die Mitglieder des Münchener Rundfunkorchesters für ein Jugendkonzert vorbereiten. Das Beste ist: Willi darf mit auf die Bühne und bei einem Stück die Becken spielen! Jetzt bloß die Nerven behalten, Willi! 

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge
Wechsle den Hintergrund