Wer hat Recht?

So, 11.11.18 | 05:30 Uhr

Willi wills wissen Wer hat Recht? 26.03.2017 Willi mit Staatsanwältin Leslie Trüstedt.
Willi mit Staatsanwältin Leslie Trüstedt. | Bild: BR/megaherz

Willi beobachtet aufmerksam einen Fall, der vor dem Amtsgericht München verhandelt wird. Der Angeklagte, Herr Kroko Dil, soll eine wertvolle Perlenkette sowie Geld aus einem Schmuckgeschäft gestohlen haben.

Weil bei Gerichtsverhandlungen nicht gefilmt werden darf, ist das kein echter Fall, sondern ein extra ausgedachter Krimi. Die Hauptdarsteller sind "alte Bekannte", Puppen vom Kasperltheater. Das Krokodil ist der Angeklagte, der Kasper und der Müller sind Zeugen.

Bevor es in ein richtiges Gericht geht, schaut Willi in der Asservatenkammer bei Oberstaatsanwalt Anton Winkler vorbei. Asservate nennt man alle Gegenstände, die in Zusammenhang mit einem Verbrechen stehen, Beweisstücke zum Beispiel.

Im Justizpalast in München trifft Willi Richter Frank Tholl.

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge
Wechsle den Hintergrund