Wo macht es krawumm, dass es kracht?

Sa, 09.03.19 | 05:30 Uhr

Willi wills wissen Wo macht es krawumm, dass es kracht? 05.11.2016
Willi nach der Sprengung in Weeze. Zurück bleibt nur noch ein Trümmerhaufen. | Bild: BR

Diesmal lässt es Willi krachen und zwar richtig: Der Reporter will wissen, wie ein Haus gesprengt wird. Da ist er im nordrheinwestfälischen Weeze genau richtig. Doch bevor die Fetzen fliegen, macht Willi mit Sprengmeister Bernhard Lammert einen Rundgang durch das achtstöckige Gebäude. Gerade werden die letzten Löcher gebohrt und mit Sprengladungen bestückt. Aber nur auf einer Hausseite, damit es wie geplant seitlich umkippt, wie Bernhard erklärt. Ob das klappt? Willi ist skeptisch und geht mit Bernhard eine Wette ein: Wenn Willi verliert, wird er helfen, den Staub aufzukehren.

Bis zur Zündung ist noch ein wenig Zeit und Willi nutzt die Gelegenheit, um sich in Peißenberg bei Ingo Hummig genauer umzuschauen. Ingo ist Pyrotechniker: Wenn es in einem Film oder Theaterstück brennen oder etwas explodieren soll, dann ist er der Spezialist für Feuer-Effekte. Hier erfährt Willi auch, was passiert, wenn mit Pistolen oder Gewehren geschossen wird: Alles nur Show! Keine Patrone verlässt den Lauf. Denn Ingo hat seine Finger im Spiel und sorgt dafür, dass zwar alles echt aussieht, aber kein Schaden entsteht und niemand verletzt werden kann. So auch bei der filmreifen Autoexplosion, in der Willi die Hauptrolle spielt.

Zurück in Weeze läuft der Countdown. Michael, der sich für Sprengungen begeistert, hat seine Videokamera bereits in Position gebracht. Er filmt und fotografiert alles, was mit Absicht in die Luft fliegt. Natürlich muss jeder den Sicherheitsabstand einhalten, auch in Weeze darf sich niemand im Umkreis von 100 Metern des Hochhauses aufhalten. Ob auch alle Nachbarn ihre Häuser verlassen haben, kontrolliert Willi noch einmal gemeinsam mit Georg Koenen vom Ordnungsamt.

Und dann geht's los: Bürgermeister Ulrich Francken drückt den Hebel und krawumm – von dem Hochhaus bleibt nur noch ein riesiger Trümmerhaufen zurück. Die Sprengung hat genau nach Plan funktioniert. Gratulation, Bernhard hat die Wette gewonnen – Pech für den Reporter: Willi muss zum Besen greifen!

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge
Wechsle den Hintergrund