9531 Minuten

Sa, 16.02.19 | 05:55 Uhr

Play9531 Minuten „Wissen macht Ah!“– so viel Zeit haben Shary und Ralph schon miteinander verbracht. Das ist eine ganze Menge! Und noch nie wurde über Nachnamen gesprochen. Das ändert sich heute endlich! Frau Reeves und Herr Caspers klären, woher manche Nachnamen kommen und was sie bedeuten.
9531 Minuten | Video verfügbar bis 16.02.2020 | Bild: WDR / Thorsten Schneider

9531 Minuten "Wissen macht Ah!" – so viel Zeit haben Shary und Ralph schon miteinander verbracht. Das ist eine ganze Menge! Und noch nie wurde über Nachnamen gesprochen. Das ändert sich heute endlich! Frau Reeves und Herr Caspers klären, woher manche Nachnamen kommen und was sie bedeuten. Außerdem widmen sie sich weiteren spannenden Fragen:

Wie entstehen Nachnamen?

Schneider, Fuchs, Groß ... es gibt zahllose Nachnamen! Wer hat die sich eigentlich ausgedacht? Und warum? Klar ist, dass es früher nur Vornamen gab. Die Dörfer waren klein und meist reichte der Vorname, damit alle wussten, wer gemeint ist. Wenn es aber zum Beispiel zwei Peters gab, mussten sie unterschieden werden können. Und wenn der eine vielleicht groß war, hieß er Peter Groß. Und wenn der andere Schneider von Beruf war, hieß er Peter Schneider. Ralph kennt noch mehr spannende Beispiele.

Was ist eine Diva?

Wie spiegelt ein Spiegel?

Wie entstehen Dünen?

Wie reden Bauchredner?

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge
Wechsle den Hintergrund